.
über 500 Ausflugsmöglichkeiten auf einen Blick

Oldtimertreffen in Zug

 
 
 
 

Hotels in der Schweiz, Deutschland und Österreich

Übernachtungsmöglichkeiten in Rust

Übernachtungsmöglichkeiten rund ums Legoland

Alles um Ihren Event

Château de Vaulruz

Vermutlich im 13.Jh. durch die Herren von Blonay erbaut. 1303 wurde der Turm das erste Mal erwähnt. Während dem 14.Jh. gelangte die Burg in den Besitzt Ludwigs II von Savoyen der die Burg nach 1316 erweitern lies.
Südwestlich der Burg entstand während des 13.Jh. eine Befestigte Siedlung, die 1321 das Stadtrecht erhielt und 1387 durch ein Feuer stark beschädigt wurde. 1387 Verkauf der Festung und des Städtchens an die Herren von Champion de St-Michel-en-Maurienne. 

Unter ihnen sank Vaulruz, dass ohnehin durch die Pestwelle von 1349/50 und das Feuer in seiner Entwicklung gehemmt war, zu einer rein bäuerlichen Siedlung ab. Während der Burgunderkriege erlitt Vaulruz einige Zerstörung. 1538 verkauf der Anlage an die Stadt Freiburg.
Das Schloss ist nicht öffentlich. Es kann aber gemietet werden.  
Situationsplan und diverse Besucherinformationen entnehmen Sie der Homepage: www.chateau-vaulruz.ch
Viel Spass und ein tolles Erlebnis wünscht Ihnen InfoZentralschweiz.ch

 

mail@infozentralschweiz.ch
 
 
 

Monatliches Oldtimertreffen in Zug

    

Google

Fahrplan

Routenplaner

Sprachübersetzer
Telefonverzeichnis
Fernsehprogramm
Meteo

Sonntagsverkauf

Marktkalender